DINGSTEDE Die ersten Vereinsmeister des Golfclubs Oldenburger Land stehen fest. Bei den Senioren holten Titelverteidigerin Gisela Wells und erstmals Jürgen Steinbach die Trophäe. Bei den Junioren verteidigte Philipp Pollmann seinen Titel. Die Meisterschaften der Damen und Herren steigen am ersten September-Wochenende.

An zwei Tagen wurden je eine Runde im Zählspiel absolviert und die Ergebnisse addiert. Bei den Seniorinnen landete Gisela Wells mit einer 83er-Runde auf dem Par-72-Platz vor Hildegard Dietrich (85) und Gaby Ulrich (88). Am Ende behielten die Führenden ihre Position, während Charlotte Lampe mit einem guten zweiten Tag (87 nach 93) noch auf Rang drei kletterte. Jürgen Steinbach, mit großem Abstand der beste Handicapper im Seniorenfeld (6,0), durfte sich nach 81 Schlägen am ersten Tag noch nicht sicher fühlen. Dirk Janssen (82) saß ihm im Nacken, und auch Dr. Bodo Wille (85) sowie Eckehard Nevoigt (86) waren noch nicht geschlagen. Aber am zweiten Tag legte Steinbach eine 79er-Runde vor, die von keinem Mitbewerber gekontert werden konnte. Janssen wurde Zweiter vor Wille.

Im kleinen Juniorenfeld war klar, dass der Sieger Philipp Pollmann heißen wurde. Der Jugendliche mit Handicap 4,5 spielte eine 73 und eine 77 und war so auch für seinen Bruder Tim (9,6) mit 85 und 79 deutlich zu stark. Dritter wurde Christian van Döllen vor Sören Schneider und Leon Henke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.