+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Verdachtsfall im Kreis Wolfenbüttel
Omikron-Variante wohl auch in Niedersachsen angekommen

SANDKRUG Petra Rolfes hat in diesen Tagen den Forum-Treff, das vereinseigene Bistro der TSG Hatten-Sandkrug, an der Schultredde als Pächterin übernommen. Sie trat unmittelbar die Nachfolge von Werner Dormann an. TSG-Vorsitzender Jens Büsselmann freut sich, mit Rolfes eine kompetente Fachkraft gewonnen zu haben.

Die gelernte Hotelfachfrau kann eine Menge Erfahrung im gastronomischen Bereich vorweisen. Ihre Ausbildung machte sie bei Backenköhler in Stenum, bevor sie ein Jahr in der Schweiz und ein Jahr im Steigenberger Hotel in Konstanz arbeitete. Über das Waldschlösschen Mühlenteich in Varel kam sie zurück in ihren Heimatort, wo die jetzt 39-Jährige sich zuerst im Dorfkrug Meiners und dann im Gasthof Sandkrug um das Wohl der Gäste sorgte. Mit der Übernahme des Forum-Treffs ist sie erstmals selbstständig.

Täglich außer sonntags wird Rolfes den Forum-Treff ab 17 Uhr öffnen. Sollten große Sportveranstaltungen stattfinden, wird er auch vorher geöffnet sein. Dabei ist sie nicht nur für die Mitglieder der TSG Hatten-Sandkrug da, sondern hofft, dass auch Nichtsportler den Weg in die kleine Kneipe finden werden. Sie können dabei auf eine Speisekarte zurückgreifen, in der Salate, kalte und warme kleine Gerichte und Pfannengerichte angeboten werden. Auch unter der Führung von Petra Rolfes werde es weiterhin möglich sein, die Räumlichkeiten für private Feiern zu nutzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.