DINGSTEDE Über eine Rekordbeteiligung von 42 Golfern freuten sich die Organisatoren des Nikolausturniers im Golfclub Hatten. Mit drei Schlägern und einem Putter ging es auf dem Platz in Dingstede auf einen Neun-Loch-Kurs. Gespielt wurde nach Stabelford. Bruttosieger wurden Ulla Opitz mit acht Bruttopunkten und Reinhard Heermeyer mit 13 Bruttopunkten.

Die Turnierleiter Anne und Klaus Bödeker hatten sich einiges einfallen lassen, um das Spiel „etwas interessanter“ zu gestalten. An Abschlag sechs musste der Ball von einem Markierungshütchen und mit einem auf 80 Zentimeter verkürzten Eisen 6 abgeschlagen werden. Dort gab es auch die Sonderwertung für den „Longest Drive“, den längsten Abschlag. Adelheid Jansen und Werner Garduhn gewannen diese.

An Bahn eins wurden Preise in der Wertung „Nearest to the Pin beziehungsweise Nikolaus“ vergeben. Die Abschläge, die der mit einem kletternden Nikolaus und einer Weihnachtsmütze versehenen Fahne am nächsten kamen, gelangen Rosi Behnken und Rolf Sodtke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem anschließenden gemeinsamen Essen gab es eine umfangreiche Siegerehrung, denn es wurden jeweils zehn Preise bei den Damen und Herren vergeben.

Nettosieger und Plazierte: Frauen: 1. Melitta Trautvetter 16 Punkte, nach Computerstechen, 2. Hannelore Melching 16, 3. Evelin Heide 15.

Männer: 1. Dr. Heike Kleihauer 20 Punkte, nach Computerstechen, 2. Rolf Sodtke 20, 3. Dr. Peter Sehlen 17.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.