HUDE Zum alljährlichen Vergleich traten am Sonnabend eine Jakkolo-Auswahl von Niedersachsen und von Nordost-Holland in Ommen gegeneinander an. Nach der für die Holländer desolaten Niederlage beim vorigen Mal konnten sie nun fast alle Top-Spieler aus der Region aufbieten, während das Team aus Niedersachsen doch auf einige der besten Spieler verzichten mussten.

Gespielt wurde mit 16 Spielern pro Mannschaft, wobei jeweils diejenigen gegeneinander spielten, die denselben Ranglistenplatz belegen. Bei jedem Spiel bekam der jeweilige Sieger zwei Punkte, so dass ein Spieler auf maximal 40 Punkte kommen konnte. Am Ende siegte das Team Nordost-Holland wie erwartet mit 397:243 Punkten. Insgesamt kamen die Holländer auf 40 224 (Schnitt 125,70) Punkte, die Spieler aus Niedersachsen auf 38 948 (121,71) Punkte. Bester Spieler bei den Gastgebern war Eric Mensen aus Klazienaveen mit 33 Punkten, Marcel Melzer aus Hude war im Niedersachsen-Team der Beste mit 31 Punkten, Dagmar Tschörtner aus Hude kam auf 25 und Jörg Zernitz aus Wardenburg-Littel auf 22 Punkte. Sie gewannen jeweils ihre Paarung. Alle anderen Gästespieler mussten sich mit einem Unentschieden oder einer Niederlage abfinden.

„Es war schon vorher klar, dass wir das gute Ergebnis vom letzten Mal nicht halten konnten, da uns etliche Spieler fehlten, die hier eigentlich dabei sein müssten. Trotzdem hat es wie immer sehr viel Spaß gemacht, mit und gegen unsere holländischen Freunde zu spielen, von denen die meisten in jedem Jahr zum Turnier nach Wüsting kommen; einige spielen auch in der holländischen Nationalmannschaft“, kommentierte Mannschaftsführer Horst Köster aus Hatten das Ergebnis. Immerhin konnte die Niedersachsen-Auswahl diesen Wettbewerb schon achtmal gewinnen, zum zwölften Mal fand er statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die abschließende 10er Runde, an der auch die Spieler teilnehmen konnten, die nicht beim Wettkampf dabei waren, gewann Frank Oltmanns aus Hude mit überragenden 1426 Punkten vor Nelly Eekhof aus Groningen (1415) und Elly Mensen aus Klazienaveen (1411). Aus dem Team der Gäste kam Carmen Harms auf Platz 6 mit 1376 Punkten und Anja Schröder aus Hatten auf Platz 9 (1307).

Das nächste Spiel soll 2013 in Marum stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.