Neerstedt /Bookholzberg Für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II ist diese Saison in der Handball-Landesklasse bereits gelaufen, denn weder Auf- noch Abstieg sind für das Team von Coach Hauke Dierks noch möglich. Anders sieht es beim TV Neerstedt II aus, der als Neunter den Verbleib in der Liga nicht in trockenen Tüchern hat.

Nun kommt es an diesem Sonntag (15 Uhr, Sporthalle Neerstedt) zum letzten Landkreisderby in dieser Klasse. Hier ist das TVN-II-Team von Trainer Ninos Chabo richtig gefordert. Die Gastgeber hatten lange Zeit mit personellen Problemen zu kämpfen, was sich in den Ergebnissen niederschlug, denn auch nach guten Spielen stand man zu häufig mit leeren Händen da.

Die HSG II verfügt über eine starke Deckung mit dem überragenden Torhüter-Duo Jan Dirk Alfs und Tobias Kranz, die an guten Tagen fast jede Offensive bremsen kann. Im Hinspiel gab es lange Zeit einen offenen Schlagabtausch, ehe sich Grüppenbühren/Bookholzberg mit 31:27 durchsetzen konnte. So wird es wohl auch dieses Mal eine interessante Begegnung geben, deren Ausgang völlig offen ist. Wenn Chabo seine spielstärkste Mannschaft ins Rennen schicken kann, dürfte es spannend werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.