Kirchhatten Auf ein erfolgreiches Jahr 2013 hat der scheidende Präsident des Golfclubs Hatten, Günter Behnken, auf der Jahreshauptversammlung im Hotel „Zum Deutschen Haus“ zurückgeblickt. Er berichtete von leicht gestiegenen Mitgliederzahlen und einer sehr guten finanziellen Lage des Clubs. Auch das Bild der Golfanlage entwickle sich ausgesprochen positiv.

Behnkens Dank ging an alle ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder, die sich um das Wohl der Golfer kümmerten. Sei es als Captains, im Spielausschuss, als Ansprechpartner für neue Mitglieder und im Team der Greenkeeper. Namentlich dankte Behnken Uwe Schwantje und Clubsekretärin Gaby Kosse. Die langjährige Kassenwartin Silvia Malek gelang das Kunststück, auch für trockene Zahlen zu begeistern. Anschließend hielt sie die Laudatio auf den scheidenden Präsidenten. Günter Behnken hätte 2007 kein leichtes Amt übernommen. Der Verein wurde durch ihn wieder in ruhiges Fahrwasser geleitet. Nach gründlicher Bestandsaufnahme überarbeitete er sämtliche Verträge. Seine Amtszeit sei durch leise Töne geprägt gewesen. Stets habe er ein offenes Ohr gehabt, Gegensätze verbunden und manche „Woge“ geglättet. Seine Vision, „Golf bei uns ist familiär und nicht elitär“, habe er in eindrucksvoller Weise vorgelebt.

Der neue, einstimmig gewählte Präsident heißt Günter Feith, ist seit 1996 dem Verein verbunden und als Mitglied des Ehrenrates schon ehrenamtlich tätig. Als Unternehmer bringe er beste Voraussetzungen mit, um den Verein weiterhin blühen, wachsen und gedeihen zu lassen, so die Hoffnung der Golfer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.