Wildeshausen /Landkreis Junge Musiktalente haben am vergangenen Wochenende beim 54. Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ in Delmenhorst ihr Können gezeigt. Darunter waren auch zahlreiche Teilnehmer aus dem Landkreis Oldenburg, außerdem aus den Kreisen Cloppenburg und Vechta sowie der Stadt Delmenhorst.

„Das Spielniveau der Musiker war in allen Altersgruppen sehr hoch“, freut sich Werner Bornhorst, Vorsitzender des Regionalausschusses von „Jugend musiziert“ und berichtet von einer „schönen, lockeren Atmosphäre“. 22 Wertungen (38 Teilnehmer) wurden weitergeleitet zum Landeswettbewerb nach Wolfenbüttel.

Das Konzert mit den Preisträgern des Regionalwettbewerbs Oldenburger Land Süd findet am Sonntag 12. Februar, in Delmenhorst statt. Musiziert wird ab 16 Uhr im Theater „Kleines Haus“, Max-Planck-Straße 3.

Diese jungen Musiker aus dem Landkreis Oldenburg haben sich beim Regionalwettbewerb besonders hervorgetan:

Klavier

Altersgruppe IA: Lea Marie Höpfner (Ganderkesee) 24 Punkte, 1. Preis

Altersgruppe IB: Leah Bartel (Ganderkesee) 24 Punkte, 1. Preis; Marie Jakopaschke (Hatten) 23 Punkte, 1. Preis

Altersgruppe II: Lientje Kohlschein (Ganderkesee) 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung; Polina Filonova (Delmenhorst), 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, Emily Kuz (Delmenhorst) 22 Punkte, 1. Preis

Altersgruppe III: David Urban (Wardenburg), 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung

Altersgruppe IV: Nanno Kohlschein (Ganderkesee), 22 Punkte, 1. Preis; Jelde Kohlschein (Ganderkesee), 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, Anton Bovensmann (Wildeshausen) 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung

Schlagzeug

Altersgruppe IB: Yannika Kurwinkel (Wildeshausen), 21 Punkte, 1. Preis; Leif Moormann (Wildeshausen) 22 Punkte, 1. Preis

Altersgruppe II: Lukas Wetstein (Wildeshausen) 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung; Henrik Samson (Wildeshausen), 22 Punkte, 1. Preis; Tim Alder (Wildeshausen), 22 Punkte, 1. Preis; Friedrich Hinze-Selch, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung

Holzbläser

gemischte Besetzung, Altersgruppe III: Jule Osmers (Ganderkesee) und Joyce Huntemann (Dötlingen), 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung

gemischte Besetzung, Altersgruppe IV: Emma Eilts, Johanna Gaumert, Klara Schütte, Elmira Heidenreich (alle Wildeshausen), 21. Punkte, 1. Preis; Jette Herchenröder (Delmenhorst), Julia Prange (Delmenhorst) und Anna Tonagel (Ganderkesee), 23 Punkte. 1. Preis mit Weiterleitung


  www.jugend-musiziert.org 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.