+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 30 Minuten.

Unfall In Richtung Hamburg
Zwei Autos und ein Laster blockieren A1 bei Stuhr

SüDMOSLESFEHN Der SV Moslesfehn lädt zum 13. Wardenburg-Marathon und 31. Moslesfehner Eilbotenlauf ein. Am kommenden Sonnabend, 10. Mai, starten zunächst die Marathonläufer um neun Uhr, der Halbmarathon beginnt zwei Stunden später. Um 14.30 Uhr gibt es einen kostenlosen 300-Meter-Kindergartenlauf, gefolgt vom 1-km-Kinderlauf und dem 5-km-Volkslauf ab 15.15 Uhr. Den sportlichen Abschluss des Tages bildet um 16 Uhr der 10-km-Eilbotenlauf, bei dem pro Mannschaft drei Läufer an den Start gehen.

Start und Ziel aller Läufe ist der Sportplatz des SV Moslesfehn in der Korsorsstraße 7, wo sich die Teilnehmer umkleiden und duschen können. Von dort aus führen die Strecken der Mittel- und Langdistanzen die Sportler durch die Gemeinde Wardenburg, an einer Naturstrecke entlang über ruhige, bewaldete Nebenwege. Die Strecken sind exakt vermessen und an den erforderlichen Stellen mit gut sichtbaren, blauen Richtungspfeilen gekennzeichnet. Alle Läufer, die das Ziel erreichen, erhalten eine Urkunde. Übernachtungen mit Wohnwagen oder Zelt sind nach Absprache auf dem vereinseigenen Gelände des SVM möglich.

Voranmeldungen nehmen bis Donnerstag, 8. Mai, schriftlich oder per E–Mail unter Angabe des Namens, Geburtsjahrs, Strecke und Ort Detlef Brock, Am Querkanal 28, 26203 Wardenburg, oder Hans Schnittger, Diedrich-Dannemann-Straße 259, 26203 Wardenburg entgegen (E-mail: svm-lauffreunde@web.de).

Die Startgelder in Höhe von 15 Euro für den Marathon, 10 Euro für den Halbmarathon, 1 Euro für den 1-km-Kinderlauf, 4 Euro für den 5-km-Volkslauf und 6 Euro für den 10-km-Eilbotenlauf können auf das Konto des SV Moslesfehn (Konto-Nr.: 426064, BLZ: 28050100) überwiesen werden. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor Beginn des jeweiligen Laufes möglich und kosten zwei Euro extra.

Weitere Informationen gibt es bei Detlef Brock ( 0441/5040790) und Hans Schnittger ( 04486/8740).

Mehr Infos zu den Läufen unter www.SV-Moslesfehn.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.