Landkreis Nach dem Ende der Sommerferien steht für die meisten Tennisspieler die entscheidende Phase der Freiluftsaison an. In der Männer-Bezirksliga könnte der Ganderkeseer TV mit einem Heimsieg gegen TSV Etelsen (Samstag, 14 Uhr) sowie etwas Schützenhilfe sogar Meister werden. In der Parallelgruppe steht das Landkreisduell zwischen dem Schlusslicht Huder TV sowie dem Wardenburger TV an (Sonntag, 10 Uhr).

Den letzten Schritt zur Meisterschaft wollen derweil die Männer 40 der TSG Hatten-Sandkrug in der Verbandsliga gehen. Mit einem Sieg beim Tabellenvierten TV Varel (Sonntag, 14 Uhr) wäre die TSG sicher durch. Locker angehen können die Männer 30 des Wardenburger TC ihr letztes Spiel in der Verbandsliga auf eigenem Platz gegen den TV Ankum (Sonntag, 9 Uhr). Noch zwei mal schlagen die Wardenburger Männer 40 in der Landesliga auf. Allerdings müssten schon beide Heimspiele gegen TC BW Nesse (Samstag, 14 Uhr) und VfL Kloster Oesede (25. August) gewonnen werden, um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben.

Bereits vor den Sommerferien hatten die Nachwuchsspieler ihre Punktespiele abgeschlossen. Nun stehen die Entscheidungen auf Regions- und Bezirksebene an. Hier hat der Wardenburger TC mit seinen A-Juniorinnen und den C-Junioren noch zwei heiße Eisen im Kampf um die Bezirksmeisterschaft im Feuer. Auch die Huder A-Junioren treten im Bezirk an, während in der Region noch die A-Junioren und die zweiten C-Junioren aus Wardenburg sowie die C-Juniorinnen der TSG Hatten-Sandkrug spielen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Spiele der Junioren im Überblick:

A-Junioren, Bezirksmeisterschaft

In Bad Zwischenahn (Achtelfinale): TV GW Bad Zwischenahn - Huder TV, Samstag, 11 Uhr, Tennisplatz Am

Regionsmeisterschaft

In Wardenburg (Viertelfinale): Wardenburger TC - TV Ankum, Samstag, 9.30 Uhr, Tennisplatz Am Everkamp

C-Junioren, Bezirksmeisterschaft

In Edewecht (1. Runde): TC Edewecht II - Wardenburger TC, Samstag, 11 Uhr, Tennisplatz Parkstraße

Regionsmeisterschaft

In Wardenburg (1. Runde): Wardenburger TC II - TC Nikolausdorf-Garrel, Samstag, 10.45 Uhr, Tennisplatz Am Everkamp

Midcourt-Jungen, Regionsmeisterschaft

In Oldenburg (1. Runde): Oldenburger TeV IV - TSG Hatten-Sandkrug, Samstag, 9 Uhr, Tennisplatz Johann-Justus-Weg

A-Juniorinnen, Bezirksmeisterschaft

In Wardenburg (Viertelfinale): Wardenburger TC - VfR Voxtrup, Samstag, 14 Uhr, Tennisplatz Am Everkamp

C-Juniorinnen, Regionsmeisterschaft

In Lohne (Achtelfinale): TV Lohne II - TSG Hatten-Sandkrug, Samstag, 10 Uhr, Tennisplatz Steinfelder Straße

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.