Landkreis Nicht optimal verlief der Spieltag für die Tennisteams aus dem Landkreis auf Regionsebene. Nur die zweite Männermannschaft des Huder TV II war in der Regionsklasse erfolgreich.

Männer, Regionsliga: MTV Jever - Wardenburger TC 4:2. Im Duell gegen den noch ungeschlagenen Tabellenzweiten und Meisterschaftsanwärter aus Friesland kassierten die Wardenburger ihre zweite Niederlage. Diese zeichnete sich bereits in den Einzeln ab, denn hier gelang Henri Meile der einzige Punkt (6:0, 6:4). Und dennoch war in den Doppeln plötzlich noch ein Remis drin, nachdem Meile/Thede Küpker in zwei Sätzen gewannen (6:4, 6:2). Tom Ole Willers/Marten Schendel hatten im zweiten Doppel den dritten Zähler auf dem Schläger, verloren aber im Matchtiebreak (5:7, 6:4, 4:10).

Regionsklasse: TSG Hatten-Sandkrug - TC Oldenburg-Süd 1:5. Ausgerechnet im wichtigsten Spiel der Saison musste die TSG auf ihre Nummer eins Matti Lüers (Skiurlaub) verzichten. Sein Fehlen war für die Landkreisler nicht so leicht zu kompensieren, und so mussten die Hatter das Spiel und damit verbunden auch die Tabellenführung an die Oldenburger abgeben. Den Ehrenpunkt holte Hannes Funke im dritten Einzel gegen Andrej Sukalo (6:2, 7:5). Ansonsten war ein Satzgewinn von Bennet Heick/Funke im zweiten Doppel die weitere Ausbeute.

Huder TV II - SV Brake 4:2. Nach einer Niederlage und einem Remis in den ersten beiden Partien gelang den Hudern nun der erste Sieg. Damit schlossen sie als Tabellenvierter nach Punkten zu den vor ihnen platzierten Brakern auf. Nach zwei Einzelsiegen von Jamiro Timmermann (6:0, 6:2) und Leon Meyer (7:6, 3:6, 10:3) holten Hartmut Timmermann/Jamiro Timmermann (6:1, 6:3) und David Padlo/Keno Marten Bruns (6:2, 6:2) die entscheidenden Punkte zum Gesamtsieg.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.