Emden Im Nachwuchsbereich haben die Talente aus dem Landkreis der Tischtennis-Bezirksendrangliste ihren Stempel aufgedrückt. Gleich zwei erste Plätze holten sie beim Turnier in Emden.

Pierre Barghorn vom TV Hude wurde dabei seiner Favoritenrolle bei den Jungen ebenso gerecht wie Justus Lechtenbörger vom Hundsmühler TV bei den Schülern C. Beide erhalten für ihren Triumph eine Starterlaubnis bei der jeweiligen Landesrangliste im September.

In der Jungen-Klasse musste sich Barghorn nach sechs starken Auftaktsiegen im siebten Spiel Nico Henschen von der Spvg. Oldendorf glatt mit 0:3 geschlagen geben. Diese eine Niederlage fiel allerdings nicht weiter ins Gewicht, da von den Mitkonkurrenten ebenfalls niemand ungeschlagen blieb. Barghorn behauptete sich aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor Lenard Budde (TuS Lutten).

Fabian Reimann vom TV Hude kam auf eine 4:5-Bilanz. Der Hundsmühler René Clauß rettete sich dank des 3:0-Erfolges gegen Ricardo Klostermann (BSV Holzhausen) auf den vorletzten Rang.

Etwas besser lief es für Clauß in „seiner“ Altersklasse, den Schülern A. In der stark besetzten Konkurrenz schlug er sich wacker und errang mit einer 3:6-Ausbeute die siebte Position.

Bei den B- und C-Schülern war erwartungsgemäß Justus Lechtenbörger auf den vorderen Rängen zu finden. Der Neunjährige spielte in der C-Klasse alle Gegner mühelos an die Wand und gab keinen Satz ab. Und auch mit dem vierten Platz bei den B-Schülern (6:3-Siege) setzte Lechtenbörger ein dickes Ausrufezeichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.