Landkreis Die Weichen für den Start werden so langsam aber sicher gestellt: In Großenkneten fand die erste Arbeitstagung für den gemeinsamen Spielbetrieb der Mädchen in den NFV-Kreisen Oldenburg-Land/Delmenhorst und Vechta statt.

Fast alle beteiligten Vereine waren zu dieser Arbeitstagung anwesend. Neben einem ersten Kennenlernen der verantwortlichen Personen in den Vereinen ging es auch um die Vorstellung der Staffelleiter. Dies sind aus Vechta Peter Schulze (B-Juniorinnen) und Tanja Kröger (C-Juniorinnen) sowie aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst Olaf Hansch (D-Juniorinnen) und Knut Hinrichs (E-Juniorinnen).

Wichtige Themen waren außerdem die Ausschreibung und die Staffeleinteilungen. „Einige Punkte wurden offen und fair diskutiert, in manchen Bereichen wie Anzahl der Auswechselspielerinnen oder Spielfeldgrößen müssen noch notwendige Änderungen vorgenommen werden“, berichtete Erich Meenken, Kreisvorsitzender Oldenburg-Land/Delmenhorst.

Nun gelte es für die Vereine und die Spielinstanz, den Spielbetrieb ans Laufen zu bringen. Der Start erfolgte bereits mit den ersten Pokalspielen im Kreis Vechta, während die Teams aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst an diesem Wochenende in den Wettbewerb einsteigen.

In der kommenden Woche beginnen dann die Punktspiele. „Es gilt nun für alle Beteiligten, die Kooperation mit Leben zu füllen und auch weiterhin in Fragen des gemeinsamen Spielbetriebs einen fairen Umgang miteinander zu pflegen. Dann sind beide Kreise für die Zukunft bestens aufgestellt“, so Meenken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.