Landkreis Die C-Jugend-Fußballer aus dem Landkreis sorgten in der vergangenen Woche in der Bezirksliga für eine durchwachsene Bilanz: Der VfL Stenum gewann sein Heimspiel gegen den VfL Oldenburg, der VfL Wildeshausen unterlag hingegen dem SV Brake.

VfL Wildeshausen - SV Brake 0:3 (0:1). Die Wildeshauser verloren nach drei Unentschieden zum Saisonauftakt zum ersten Mal in der neuen Spielzeit. Die Mannschaft von VfL-Trainer Selcuk Keyik lag bereits im ersten Durchgang durch ein Tor von Bennett Muchow mit 0:1 in Rückstand (29. Minute). Nach dem Seitenwechsel schraubte zunächst Cihan Bugra Koc das Ergebnis in die Höhe (47.), ehe Melando Roger Adam den 3:0-Endstand zugunsten der Braker herstellte. Damit fällt Wildeshausen zunächst auf den achten Rang zurück.

VfL Stenum - VfL Oldenburg 2:1 (1:1). Die Stenumer bleiben auch nach drei Saisonspielen verlustpunktfrei und belegen in der Tabelle den zweiten Platz hinter dem ebenfalls makellos gestarteten TV Jahn Delmenhorst. Yann Bartels erzielte die frühe Führung der Platzherren (6.). Allerdings glich Vincent Stute noch im ersten Durchgang zugunsten der Oldenburger aus (30.). In der zweiten Halbzeit schnürte Bartels seinen zweiten Treffer zum 2:1 für die Schützlinge von Stenum-Trainer Daniel Hampe (44.). Zwar wurden die Gäste mit zunehmender Spieldauer immer offensiver, doch die Stenumer brachten die knappe Führung über die Zeit. „Es war lange Zeit eine von Zweikämpfen geprägte Partie“, konstatierte VfL-Coach Hampe. „Kurz vor dem Ende hat Oldenburg dann zwar aufgemacht, aber wir haben sehr gut verteidigt. Letztlich waren wir effizienter vor dem Tor.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.