Harpstedt Ein Jahr konnte sie als Beisitzerin Vorstandsluft schnuppern, seit der Jahreshauptversammlung am Mittwoch ist Annette Wöbse aus Beckeln zweite Schriftführerin des Landfrauenvereins Harpstedt-Heiligenrode. Die anwesenden Landfrauen wählten sie einstimmig in dieses Amt.

Ursel Göbberd, Heike Kastens und Astrid Lehnhof vom Vorstandsteam freuten sich mit Schriftführerin Angela Buchtmann über die Verstärkung. Dank und Glückwünsche gab es für die Ortsfrauen Anke Meyer-Jacob (Kirchseelte) und Ilse Ostersehlt (Colnrade) für 20 Jahre im Amt und Jutta Döpke aus Klosterseelte (10 Jahre). Anja Brunkhorst aus Hölingen (10 Jahre) konnte ihren Blumenstrauß nicht persönlich entgegen nehmen.

Bei Jutta Hohnholz bedankte sich der Vorstand für ihre Vorstandsarbeit im Kreisverband und im Verein „Kochen mit Kindern“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vor dem Vortrag „Willkommen in der Welt der schönen Steine“ von Gisela Ehlers aus Groß Mackenstedt hatte das Vorstandsteam auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Im Schnitt hatten 84 Landfrauen an den sechs Vortragsveranstaltungen teilgenommen, 70 machten beim Gedächtnistraining, beim Swingolf oder in der AG Internet und digitale Fotografie mit. Der Verein war außerdem bei den Aktionen Tag des offenen Hofes, Landwirtschaft für kleine Hände, beim Kochen mit Kindern und Aktionen zum Thema Lebensmittelverschwendung aktiv. 179 Teilnehmerinnen brachen zu Tagesfahrten und Ausflügen auf.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.