BERGEDORF Walter Stöver, Vize-Vorsitzender des Schützenvereins Bergedorf, staunte nicht schlecht. „Dein Ergebnis hätte in anderen Jahren locker zum König gereicht“, meinte er anerkennend zum Vereinsvorsitzender Detlef Kupner. „48/48/45“ hatte der vorgelegt. Doch das war in diesem Jahr nicht genug: Mit „48/48/48/48/47“ Ringen entschied Klaus Königs den Wettkampf um die Königswürde für sich. Sein erster Adjutant ist Gerrit Steffen, zweiter Adjutant Detlef Kupner.

Bei den Damen nimmt Bianca Grosenik auf dem Bergedorfer Schützenthron Platz. Ihr stehen Irmtraud Düßmann als erste und Gunda Meyer als zweite Adjutantin zur Seite.

Erstmals hatten die Bergedorfer eine Alterskönigin ermittelt, diesen Titel holte Erika Spreen. Alterskönig wurde Reinhard Tönjes. „Vogelkönig“ kann sich für ein Jahr Ralf Düßmann nennen.

Mit dem Titel „Jugendkönig“ kehrte Simon Becker vom Schützenfest heim. Dennis Düßmann und Merlin Ahlers sind seine Adjutanten. Jugendkönigin wurde Tina Helmbold, ihre Adjutantinnen sind Maren Johannes und Alina Reimann.

Auch die Kinder haben ein neues Königshaus. Bei den Jungen „regiert“ Kai Reimann, der von seinen Adjutanten Martin Helmbold und Philip Plate unterstützt wird. Kinderkönigin ist Annika Harms, hier übernehmen Leonie Becker und Marina Oehlmann den Part der Adjutantinnen. Kindervogelkönigin ist Tomke Baum.

Ein Teil des Bergedorfer Königshauses war bereits am Sonnabend proklamiert worden. Und zwar: Heino Wohlers als Vizekönig, Gertrud Siemers als Vizekönigin, Erika Kruse als Vogelkönigin, Merlin Ahlers als Jugendvizekönig und Michael Helmbold als Jugendvogelkönig.

„Bronze“ hatte Schützenbund-Präsident Heino Brackhahn dabei. Mit dem Edelmetall ehrte er Damensprecherin Erika Kruse und das Vorstandsmitglied Reinhard Tönjes für deren langjährigen Einsatz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.