HUDE Hervorragende Leistungen haben die Nachwuchs-Schwimmer der SGS Hude-Sandkrug beim Mehrkampf des Talentnestes Delmenhorst für die Landkreise Oldenburg/Delmenhorst in Hude erbracht. Beim Mehrkampf werden verschiedene Disziplinen gewertet und zu einem Gesamtergebnis addiert. So wird neben dem reinen Schwimmen auch die Beinarbeit, das Tauchen und das Gleitvermögen bewertet.

Bei den neunjährigen Jungen hat die SGS Hude-Sandkrug mit Jeremia Gerstenhöfer (1283 Punkte) und Marc Hinrichs (1199) sogar einen Doppelsieg erzielt. Beide Jungs lieferten sich spannende Duelle. Am Schluss hatte Jeremia die Nase knapp vorne. Der 11-jährige Bjarne Bambynek setzte sich trotz Schwächen beim Gleiten mit 925 Punkten gegen seine Konkurrenz durch. Die 13-jährigen Timo Ohmstede und Thilo Buckmann erkämpften sich den dritten (920) und vierten Platz (901).

Bei den Mädchen belegte die achtjährige Pia Bamynek mit 1314 Punkten den zweiten Platz und wurde nur knapp von einer Delmenhorster Schwimmerin geschlagen. Auf dem dritten Platz landete überraschend die 11 jährige Julia Fischer mit 609 Punkten. Sie überzeugte besonders beim Gleiten und Kraulschwimmen durch gute Leistungen. Bei den neunjährigen Mädchen schaffte es Isabell Scheitz trotz starker Leistungen nicht auf den Siegerpodest – sie belegte am Ende Platz vier.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Trainer der SGS Hude-Sandkrug zeigten sich mit den Darbietungen und Platzierungen ihres Schwimmnachwuchses sehr zufrieden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.