Eigentlich hatte der TSV Immer-Bürstel die Investition erst für 2017 geplant – doch dank einer 1000-Euro-Spende der Volksbank Ganderkesee-Hude konnte der Verein die 3000 Euro für eine mobile Spiegelwand nun schon eineinhalb Jahre früher ausgeben. TSV-Chef Holger Kreye (vorn, von rechts) überreichte als Dankeschön den Vereinswimpel an Bank-Vorstand Oliver Frey (mit Tochter Lisa) und nutzte zugleich die Gelegenheit, sich bei Celina Kreye und Anna Lampe-Pein zu bedanken. Letztere trainiert seit sechs Jahren die Kinder-Tanzgruppen des TSV, die in dieser Zeit auf mehr als 80 Mitglieder gewachsen sind. Celina unterstützt die Trainerin, die seit vorigem Jahr in Immer auch Rock’n’Roll unterrichtet. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.