+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 25 Minuten.

Nach Lkw-Unfall
A1 bei Ahlhorn Richtung Bremen gesperrt

HUDE Mit großem Stolz auf die gezeigten Leistungen der Pferde und Reiter und die gute Beteiligung vermeldete jetzt der Reit- und Fahrverein Holle-Wüsting die Ergebnisse des Vereinsturniers.

Bei den Vereinsmeisterschaften im Springen konnte sich Janina Thiel durchsetzen. In der Dressur siegte Angelika Osterthun. Während Nicole Schuda als Cup-Siegerin geehrt wurde, konnte Gernold Rudolph den Sieg bei den Einspännern verbuchen. Bei den Zweispännern gewann Kristian Martens.

Bei den Jüngsten gewann in der Führzügelklasse in der 1. Abteilung Greta Steenemann vor Lena Dinklage. In der 2. Abteilung konnte sich LauraDinklage vor Carina Janßen den ersten Platz sichern. In der dritten Abteilung schließlich gewann Maira Hölzen vor Letizia Vienerius.

JeanetteKittel konnte sich den Sieg im Reiterwettbewerb ohne Galopp in der 1. Abteilung vor Janna Rah sichern. In der zweiten Abteilung siegte MadithaKruse. Jana Kumpmann wurde hier zweite. In der dritten Abteilung verwies AnnemieImhoff Daria Kirschstein auf den zweiten Platz. Im Reiterwettbewerb der ersten Abteilung belegte AnnaSchön den ersten Platz vor Karoline Millnitz. Den Durchgang der zweiten Abteilung konnte Merle Alpen vor Melissa Wenke für sich entscheiden. In der dritten Abteilung musste sich Julia Dinklage nur der erstplatzierten Leonie Stolle geschlagen geben. Johanna Grunwald gewann die vierte Abteilung vor Ellen Grote.

Im Dressurreiterwettbewerb-Pferdesiegte Teresa Räker vor Jana Frerichs. Beim Dressurreiterwettbewerb-Ponyskonnte sich Karoline Millnitzgegen Julia Dinklage durchsetzen. In der E-Dressur-Pferde sicherte sich NicoleGalloden ersten Platz. Kerstin Stolle wurde Zweite. In der E-Dressur-Ponysverwies KarolineMillnitzJulia Dinklage auf den zweiten Platz. In der A-Dressur-Pferde und Ponys wurde Janina ThielErste, Britta Paulus Zweite.

Neele Alpen gewann den Springreiterwettbewerb für Pferde und Ponysvor Carina Leysing. Das E-Stilspringen für Pferde und Ponys entschied SvenGallo vor Mona Emken für sich. Jessica Punke gewann das A-Stilspringen vor Angelika Osterthun.

Im L-Zeitspringen blieb Lisa Schön nur der zweite Platz hinter Janina Thiel. Die Dressurprüfung-Zweispännergewann Kristian Martens vor Heiko Stolle. Bei den Einspännern siegte Gernold Rudolph vor Nicole Brouwer. Bester Hindernisfahrer der Zweispänner ist Kristian Martens auch hier wurde Heiko Stolle Zweiter. Bei den Einspänner siegte Ina Witte vor Nicole Brouwer.

In der Basisprüfung schließlich siegten Johanna Grunwald, Freya Kipping, Lena Ederer vor Katharina Leis und Ellen Grote. Beim Jump and Drivegewannen Ina Witte Lisa Schönvor Sandra Wiechmann und Daniela Dießelberg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.