Huntlosen Die Bezirksliga-Fußballerinnen des FC Huntlosen hatten den ersten Saisonerfolg vor Augen, mussten sich am Ende aber wieder einmal geschlagen geben: Im Heimspiel gegen die SG Neuscharrel/Altenoythe verloren die Schützlinge von Trainer Roland Schröder am Mittwochabend unglücklich mit 2:3 (2:0).

Dabei starteten die Huntloserinnen optimal: Zunächst erzielte Ilka Bruns den Führungstreffer (20. Minute), ehe Anna Lukaszewicz auf 2:0 für die Gastgeberinnen erhöhte (42.). Kurz nach dem Seitenwechsel gelang Nadine Luttmann jedoch das Anschlusstor (51.). Schließlich egalisierte Marion Thiel in der 86. Minute das Ergebnis. Doch damit nicht genug: Lediglich zwei Minuten später drehte Anna Peukert das Spiel komplett zugunsten der Gäste und fügte dem FCH damit die fünfte Niederlage in der sechsten Saisonpartie zu.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.