+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Windenergie-Pionier aus Ostfriesland
Enercon-Gründer Aloys Wobben ist tot

HUDE /BERNE HUDE/BERNE/EB - Beim Leichtathletik-Sportfest in Berne haben die Sportler vom TV Hude erfolgreich abgeschnitten. Die Huder reisten mit 39 Teilnehmern an und konnten sieben erste, sechs zweite und neun dritte Plätze erringen. Die Jugendlichen traten in den Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf an. Die älteren Sportler ab M/W 14 liefen über 100 m, und die Junioren versuchten sich im Kugelstoß statt im Werfen.

Bei den Mädchen W11 errang Alica Schöner (8,1 Sekunden/4,05 Meter/26,0 Meter) den ersten Platz, ebenso wie Merle Rauteberg (9,0/3,05/ 17,0) bei den W 10. Marieke den Hertrog siegte bei den W15 (14,8/4,35/35,0), Laureen Lake in der Altersklasse W14 (14,9/4,61/28,0) sowie Imke Voigt bei den Juniorinnen (15,2/3,98/6,57). Bei den Jungen M11 errang Marcel Vietor den ersten Platz (7,2/3,61/34,0), Maximilian Dolch siegte bei den Junioren (13,1/4,88/7,20).

Auf den zweiten Platz konnten sich bei den W10 Hannah Schneider (8,5/3,21/ 12,5), bei den W12 Anna-Lena Groeger (12,5/3,05/ 18,5), bei den M8 Tobias Vietor (9,2/2,61/25,0), bei den M7 Steven Kühn (10,4/2,45/ 14,0), bei den M10 Marvin Kühn (8,7/3,49/25,0) und bei den M15 Julian Lake (11,9/4,85/43,0) platzieren.

Den dritten Platz errangen Sophie Bock, Pirio Haverkamp, Alina Bergemann, Gesine Buurman, Insa Scholz, Lasse Urban, Lukas Wenzel, Michell Eichner und Konstantin Bock.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.