Hude /Wardenburg In der Bezirksliga kassierten die Tennisherren des Huder TV und Wardenburger TC am Wochenende Niederlagen.

TC Schwarz-Rot Papenburg - Huder TV 5:1. Auch im Emsland gingen die Huder in ihrem dritten Saisonspiel leer aus. Bereits nach den Einzeln war die Messe gelesen – und die Gastgeber gingen uneinholbar mit 4:0 in Führung. Allerdings hatten die Huder gleich in drei Spielen etwas Pech: Carl Hagen Vienenkötter (6:4, 2:6, 6:7), Michael Koberg (6:4, 1:6, 1:6) und Jamiro Timmermann (6:4, 1:6, 1:6) gaben die ersten drei Einzel jeweils nach Satzführung noch im Match-Tiebreak ab. David Padlo an Position vier verlor glatt 0:2 (3:6, 2:6).

Im ersten Doppel holten dann Vienenkötter/Timmermann den Ehrenpunkt und zwangen die beiden Papenburger Topspieler nach einer starken Leistung in drei Sätzen in die Knie (2:6, 6:3, 6:3). Koberg/Padlo gingen ihrerseits indes leer aus (3:6, 0:6).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TC Edewecht - Wardenburger TC 4:2. Auch die Wardenburger warten in dieser Saison weiter auf das erste Erfolgserlebnis. In Edewecht war das Team um Mannschaftsführer Henri Meile dicht dran. Nach den Einzeln und Erfolgen von Meile (6:3 6:2) sowie Thede Küpker (6:1, 4:6, 6:1) stand es 2:2. Marten Schendel/Niklas Tergast verloren das erste Doppel klar (2:6, 1:6). Im zweiten Doppel war für Meile/Küpker alles drin, am Ende unterlagen die Wardenburger knapp in drei Sätzen (6:7, 6:1, 3:6).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.