Hude Überraschend klar mit 7:2 (2:1) besiegte der FC Hude in der Fußball-Kreisliga den Ahlhorner SV und belegt damit Tabellenplatz vier.

Von Beginn an waren die Platzherren den Gästen überlegen und hätten schon nach drei Minuten den Führungstreffer erzielen können, als Julian Arciszewski alleine auf das ASV-Tor stürmte, Torhüter Lohrey aber parierte.

Nach weiteren Angriffsversuchen gelang Ulf Wiechmann die verdiente Huder Führung, die aber nur wenige Minuten Bestand hatte, da ASV-Torjäger Swen Arkenbout ausglich. Fast im Gegenzug war Wiechmann zur Stelle und erzielte den erneuten Führungstreffer für den FC.

Nach der Halbzeitpause verpassten die Platzherren ihren dritten Treffer. In der Folge kam der Bezirksligaabsteiger etwas besser ins Spiel und folgerichtig auch durch Stefan Rupprecht zum zweiten Ausgleich.

Nun sollte die große Zeit von Hudes Ole Schöneboom kommen, der zunächst einen Handelfmeter (71.) verwandelte und nur drei Minuten später mit einem sehenswerten Freistoß in den Torwinkel traf. Damit war eine Vorentscheidung gefallen, und als Maik Spohler nur fünf Minuten später erhöhen konnte, war die Begegnung endgültig entschieden.

In der Folge spielten nur noch die Huder, bei denen der Ball flüssig lief und denen teilweise herrliche Kombinationen gelangen. Weitere zwei Tore fielen noch für den FCH.

Tore: 1:0 Wiechmann (25.), 1:1 Arkenbout (38.), 2:1 Wiechmann (40.), 2:2 Rupprecht (67.), 3:2/4:2 Schöneboom (71., 75.), 5:2 Spohler (80.), 6:2 Schöneboom (83.), 7:2 Liebsch (87.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.