Hude Einen großen Erfolg verbuchte Vielseitigkeitsreiterin Jette Lakeberg vom RC Hude. Die 15-Jährige startete beim „Preis der Besten“ in Warendorf und erreichte bei den Ponyreitern mit ihrem zweiten Platz ein hervorragendes Ergebnis.

Die Huderin startete mit ihrer elfjährigen Ponystute Nadeshi in der Vielseitigkeitsprüfung der Klasse L. Bei dem großen Nachwuchsturnier im Münsterland traten rund 250 Nachwuchsreiter der Sparten Dressur, Springen und Vielseitigkeit sowie 18 Voltigierer und sechs Junior-Voltigiergruppen zum Leistungsvergleich an. „Dabei gibt es nicht nur 15 Mal den Titel des „Besten“ zu gewinnen. Es geht auch darum, eine gute Platzierung im Hinblick auf die anstehenden Europameisterschaften in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu machen“, berichtete Hudes Pressewartin Wiebke Heyer. Bei der ersten Teilprüfung in der Dressur konnte sich Jette Lakeberg mit 61,30 Minuspunkten zunächst auf Rang acht positionieren. Am darauffolgenden Tag mischte sich das Feld erneut. Die Huderin legte mit ihrem Pony einen tollen Geländeritt hin – ohne Fehler sowie in der vorgegebenen Zeit – und rückte auf den vierten Platz vor. „Die Geländestrecke ist sehr anspruchsvoll. Hier wurde den Reitern und Ponys auf rund 3100 Metern einiges abverlangt“, sagte Heyer.

Beim abschließenden Parcours-Springen blieb Jette Lakeberg als einzige Starterin fehlerfrei und rückte damit noch auf Platz zwei vor. Neben dieser tollen Platzierung freute sich die 15-Jährige auch darüber, dass sie von den Bundestrainern für die Teilnahme an den Europameisterschaften in Polen gelistet wurde (14. bis 18. August). Eine letzte Sichtung hierfür und zugleich die Generalprobe findet im Rahmen des Sommerturniers in Strzegom vom 27. bis 30. Juni statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.