Hude Zum schnellsten Halbmarathon Spaniens zog es die Lauffreunde aus Hude. Bei der Laufveranstaltung am Hafen von Valencia konnten allerdings nur Andre Finke und Bernd Hedenkamp mitmischen. Insgesamt 12 346 Teilnehmer liefen den Kurs durch die Stadt und genossen die tolle Atmosphäre von vielen Zuschauern und Musikgruppen an der Strecke.

Bei den Damen wurde sogar ein neuer Weltrekord aufgestellt. Die 23-jährige Joyciline Jepkosgei aus Kenia siegte nach 1:04:51 und war somit genau eine Sekunde schneller als der ehemalige Weltrekord. Die Huder ließen es etwas entspannter angehen. Bernd Hedenkamp kam mit 2:05:20 auf Platz 9 593 und Andre Finke mit 1:34:36 auf Platz 1 849.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.