Hude „Wir haben eine gute Saison gespielt. Ich bin absolut zufrieden“, meint Janik Schramm, Trainer der Bezirksklasse-Basketballer des TV Hude, die die Saison auf Tabellenplatz drei beendet haben. Zum Abschluss der Spielzeit stand für sein Team ein Doppelschlag an. Zunächst ging es am Mittwoch im letzten Heimspiel gegen den Tabellenletzten TuS Oestringen. „Da haben wir richtig Gas gegeben. Wir wollten unbedingt alle Namen auf dem Scorerboard stehen haben – was am Ende auch geklappt hat“, so Schramm. Gegen Oestringen feierte das Team einen 93:34-Erfolg. Schon nach dem ersten Viertel lagen die Gastgeber 28:8 vorne, zur Halbzeit stand es 41:24. Im dritten Viertel zündete der TVH ein Offensiv-Feuerwerk und zog auf 70:30 davon. Und auch im letzten Viertel ließen die Gastgeber nicht nach und sorgten so für den mehr als deutlichen Heimsieg.

Am Sonntag stand dann der Saisonabschluss bei TuS Petersfehn II an, wo sich Hude mit 31:87 geschlagen geben musste. „Schon nach dem ersten Viertel lagen wir mit 8:24 zurück. Da war das Spiel gelaufen“, so Schramm, der nur einen kleinen Kader zur Verfügung hatte. „Krankheitsbedingt sind viele ausgefallen, wir hatten keinen Center. Schade, dass wir die gute Saison nicht besser abschließen konnten“, meint der Coach.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gloria Balthazaar Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.