Golf
Schläger schwingen und Bälle schlagen

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Hude Beim Golferlebnistag in Hude können sich Nichtgolfer ausprobieren. Dazu lädt der Golfclub in Hude am Samstag, 26. Mai, auf den Golfplatz ein. Dort haben die Gäste die Möglichkeit, von 10 bis 16 Uhr kostenlos die Schläger zu schwingen und die Bälle in die Luft zu befördern.

Was zunächst einfach aussieht, so der Verein, ist manchmal komplizierter als gedacht. Spaß ist aber garantiert, wenn es dann klappt.

Zum vierten Mal in Folge gestaltet der Club diesen Erlebnistag. „Es ist für uns immer eine große Freude zu sehen, wie viel Spaß die Besucher bei ihrem ersten Kontakt mit dem Golfsport haben“, heißt es in der Mitteilung.

Die Besucher können sich am Samstag auf kostenloses Spielen auf der Driving Range freuen. Darüber hinaus können sie am Putt-Wettbewerb teilnehmen und einen Platzreifekurs gewinnen. Sie werden mit dem E-Cart über die Golfanlage gefahren und dürfen auf dem Sieben-Loch-Platz erste Bahnen spielen. Ganz nebenbei lässt es sich auf der Terrasse noch ein wenig entspannen. Es soll ein Tag werden für Eltern, Großeltern, Kinder und Jugendliche.

Unterstützt wird die Aktion von den rund 15 Mitgliedern des Golfclubs, die sich bereits als freiwillige Helfer gemeldet haben. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen, betont der Verein: „Ein Golfclub lebt nur, wenn er belebt ist und wenn der Sport gelebt wird. Daher freuen wir uns immer, wenn bei einigen Besuchern das Interesse so groß ist, dass sie im Anschluss über einen Schnupperkursus zum Platzreifekursus zum Mitglied werden.“ Es wird darauf hingewiesen, dass Kinder stets an zwei Tagen in der Woche zum Training kommen können.

Alle Details können am Golferlebnistag direkt beim Jugendwart und Trainer angefragt werden.

Das könnte Sie auch interessieren