Die Fußballer des SV Tungeln (weiße Trikots) haben am Montag ihr erstes Testspiel gewonnen. Beim Ammerländer Kreisligisten VfL Bad Zwischenahn siegte die Mannschaft von Neu-Coach Rene Heintze mit 1:0. Zehn Minuten vor Spielende erzielte Keno Harich den entscheidenden Treffer für den Club aus der 1. Kreisklasse. „Für den ersten Test war es eine richtig gute Einheit“, bilanzierte Heintze. „Darauf lässt sich aufbauen, auch wenn es die eine oder andere Unstimmigkeit gab.“BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.