AHLHORN Die Sportgruppe für Eisstockschießen hat gerade im Sommer den Dorfplatz in Ahlhorn als beliebten Treffpunkt entdeckt. So konnte auch am vergangenen Sonnabend unter der Schirmherrschaft von Marcel Flerlage der Pokalwettkampf mit vielen Vereinen und Einzelgruppen ausgetragen werden. Angetreten waren unter anderem der Heimatverein Baumweg-Lethe, Altes Ahlhorner Eck, Wasserbüffelvereinigung, Ahlhorner SV, Ortslandvolkverband sowie der Verein für Lebensqualität Ahlhorn. Insgesamt gingen 24 Mannschaften an den Start.

Eisstockschießen ist im hiesigen Raum eine Sportart mit viel Tradition. Unter den prüfenden Blicken von rund 150 Zuschauern wurden die Teilnehmer auf den vier Bahnen kritisch unter die Lupe genommen. Die Mannschaften bestanden jeweils aus fünf Werfern, und nur die Punktbesten auf jeder Bahn kamen schließlich in die Endrunde. Je größer die Gruppe desto besser der Schwung und der Spaß. Das zeigte beispielsweise die Gruppe Hansa 05 mit Jens Leibscher, Sven Hoopmann, Karsten Ostmann, Pierre Geißler und Maria Ostmann. Mit 1820 Punkten setzen sich sich letztelich auf Platz 1 und gewannen den goldenen Pokal. Den zweiten Platz holte sich die Mannschaft „Die Dummschnacker“ mit 1780 Punkten, den dritten Platz der ASV mit 1750 Punkten und den vierten Platz erreichte der Verein für Lebensqualität mit 1720 Punkten. Weitere Pokale gingen an den Ortslandvolkverband auf Platz 5 (1560 Punkte),der Kegelverein „Pudeljäger“ landete auf Platz 6 (1450 Punkte), der Heimatverein Baumweg-Lethe auf Platz 7

(1350 Punkte) und auf Platz 8 kam das Alte Ahlhorner Eck mit 1320 Punkten.

Beste Einzelwerfer bei den Damen wurde Silvia Ferichs mit 820 Punkten und bei den Herren Detlef Wolters mit 840 Punkten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.