Bookholzberg Beim Novemberpokalschießen des Schützenvereins Bookholzberg gab es am vergangenen Sonntag sowohl unter den weiblichen als auch unter den männlichen Schützen wieder Grund zur Freude. Gisela Frerichs sicherte sich mit 47,7 Ringen in der Damenklasse den Pokal. Bei den Männern siegte Felix Laukart mit 49,9 Ringen. Peter Behrmann war siegreich in der Altersklasse. Er schoss mit 47,4 Ringen den Pokal. In der Seniorenklasse zeigte sich Jürgen Dählmann mit 84 Ringen am treffsichersten.

Auch der Nachwuchs war gut vertreten. In der Schülerklasse landete Joshua Brand mit 43 Ringen auf dem ersten Platz. Bei der Jugend gewann Dominik Unrath mit 46,7 Ringen. Tom Hasselberg siegte unter den Junioren mit einem Ergebnis von 44,1 Ringen. Mit dem Novemberschießen haben die Bookholzberger Schützen die erste Hälfte der Pokalsaison 2016/2017 hinter sich gebracht.

Der nächste Termin für die Mitglieder des SV Bookholzberg ist der Volkstrauertag am Sonntag, 13. November. Um 14 Uhr treffen sich die Bookholzberger Schützen in Uniform zur Gedenkfeier an der Schützenhalle. Hier wird im Anschluss ein Kranz niedergelegt. Um rege Beteiligung wird gebeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.