Landkreis In den Nachholspielen der 1. Fußball-Kreisklasse siegten am Dienstagabend die Auswärtsteams.

Bookholzberger TB - SV Tungeln 1:2. Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer in Bookholzberg. Während die Begegnung in der ersten Halbzeit nur wenig Niveau besaß, wurde sie nach der Pause umso intensiver und teilweise hektisch geführt. Die einzigen Höhepunkte vor der Halbzeitpause waren die beiden Treffer. Schon nach vier Minuten traf der Tungelner Daniel Buhrs nach einem langen Ball zur Führung, die durch Christian Kistritz nach ähnlichem Muster gut zehn Minuten später egalisiert wurde. Erst nach der Pause kam mehr Bewegung ins Spiel und es entwickelte sich ein intensiver Schlagabtausch. Letztlich gelang Tungelns Torjäger Marco Gruel in der Schlussphase eher zufällig der Siegtreffer. Der Bookholzberger Trainer Jan-Eric Lüschen war der Meinung, dass ein Remis das gerechtere Ergebnis gewesen wäre.

Harpstedter TB II - SV Atlas Delmenhorst II 0:4. Die Mannschaft vom Atlas-Trainerduo Steven Hermann und Sven Schlundt tat sich zunächst schwer. Von den Spielanteilen waren die Gäste ihrem Gegner aber weit überlegen und gerieten kaum in Gefahr. Lediglich nach Ballverlusten sowie bei Standardsituationen kamen die Platzherren mal in Nähe des Atlas-Tores. Ansonsten ging es aus Sicht der Gäste mit Volldampf nach vorne, nachdem sie das Tempo anzogen, mit schnellen Passagen die HTB-Abwehr auseinanderzogen und auch die notwendigen Treffer zum hochverdienten Auswärtssieg erzielten. Tore: 0:1 Ukaj (10.), 0:2 Blümel (28.), 0:3 Appau (55.), 0:4 Meyer (82.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Oliver Schulz Leitender Redakteur / Redaktion Kultur/Medien
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.