GROßENKNETEN Am Ammerland-Junior-Cup des TV Metjendorf haben sieben Badminton-Spieler des TSV Großenkneten teilgenommen. Unter rund 170 Konkurrenten überzeugten die Aktiven des TSV mit guten Platzierungen. Das U-17-Doppel Yasmin Halouane/Lan Nguyen schaffte es auf Rang drei. Im U-22-Doppel erreichten Laura Hughes und Sharina Alves den vierten Platz. Im U-17-Mixed wurden Tizian Grotelüschen/Saskia Wieting ebenfalls Vierte. Saskia Wieting holte zudem im U-17-Einzel den fünften Platz. Im U-17-Einzel der Jungen landete Tizian Grotelüschen auf Platz fünf. Stefan Karfusehr wurde Neunter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.