GROßENKNETEN GROßENKNETEN/CSC - Beim Ammerland-Junior-Cup in Metjendorf gingen einige Großenkneter Badminton-Spieler an den Start. Doreen Oltmann siegte im Einzel der Altersklasse U15 deutlich. Ihre Gegnerinnen hatten keine Chance, einmal gewann Doreen gar zweimal 11:0.

Ebenfalls in der Altersklasse U15 startend, musste sich Colin Deepe in der Einzelkonkurrenz lediglich Rasmus Dzwonek aus Nordenham in einem spannenden Dreisatz-Match geschlagen geben. Im Doppel mit Fabian Brandt aus Ganderkesee belegte er den ersten Platz bei den U15, genauso wie im Mixed mit Doreen Oltmann. Der Erfolg zählt aber nicht wirklich, denn sie waren die einzigen Teilnehmer der U15 und verloren alle drei Spiele, allerdings gegen ältere Spieler.

Eine davon war Julia Vanessa Vermeer vom TSV, die mit Philipp Rösener aus Metjendorf den dritten Platz der U17 belegte. Philipp Rösener trat auch mit dem Kneter Peter Theeßen im Herren-Doppel an. Beide verloren fünf Spiele, gewannen nur eins. Da aber auch sie die einzigen der Altersklasse waren, belegten sie in der U17-Wertung Platz eins.

Das Damendoppel der U17 war fast eine reine Kneter Angelegenheit. Der erste Platz ging dennoch nicht an den TSV, sondern an das Metjendorfer Doppel. Die folgenden Plätze sicherten sich Oltmann/Ayleen Bakenhus, Alisha Lueers/Birte Abel, Vermeer/Rebecca Feiner. Letztere trat mit Felix Beckmann auch im Mixed-Turnier der U22 an. Die beiden wurden aber ebenfalls Letzte. Einen Platz davor landeten Alisha Lueers und Michael Rösener aus Metjendorf.

Trotz drei

Niederlagen auf dem ersten Platz der Altersklasse

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.