WILDESHAUSEN /GROßENKNETEN WILDESHAUSEN/GROßENKNETEN/EB/MC - Steigern müssen sich im Laufe der Saison noch die Badmintonteams des Kreises in der Verbandsklasse Weser-Ems. In drei Spielen gelang lediglich SC Wildeshausen II ein Sieg im Kreisderby gegen Großenkneten. In den Spielen gegen andere Gegner gab es dagegen Niederlagen.

SC Wildeshausen – TSV Großenkneten 5:3. Die Befürchtung, aufgrund der fehlenden zweiten Frau nicht antreten zu können, trat nicht ein, da Vivien von Döllen kurzfristig einsprang. Somit konnte die zweite Mannschaft in voller Besetzung an den Start gehen.

Sämtliche Herreneinzel konnten problemlos von den Huntestädtern entschieden werden. In den Doppeln siegten Detlef von Döllen/Thomas Olbrich gegen Kord Küther/Rolf Averbeck eindeutig. Dagegen mussten Holger Fink/Alexander Schierholt gegen Daniel Othold/Bernd Oltmann in den dritten Satz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anders bei den Damen, die leider an den starken Großenkneterinnen scheiterten. Lediglich das Wildeshauser Mixed Detlef von Döllen/Vivien von Döllen verlor nur knapp.

Spielverlauf: HD: Holger Fink/Alexander Schierholt – Daniel Othold/Bernd Oltmann 21:11, 9:21, 21:12; DD: Vivien von Döllen/Carina AhlersSilvia Grotelüschen/Meike Averbeck 8:21, 9:21; HD: Detlef von Döllen/Thomas Olbrich – Kord Küther/Rolf Averbeck 21:9, 21:14; DE: Carina Ahlers – Silvia Grotelüschen 8:21, 12:21; Mixed: Detlef von Döllen/Vivien von Döllen – Bernd Oltmann/Meike Averbeck 18:21, 16:21; HE: Alexander Schierholt – Kord Küther 21:6, 21:11; HE: Thomas Olbrich – Daniel Othold 21:10, 21:10; HE: Holger Fink – Rolf Averbeck 21:7, 21:6.

Delmenhorster FC – SCW 3:5. Wieder dominierten die Herren beim SCW. Während das zweite und dritte Herreneinzel locker in zwei Sätzen nach Hause gebracht wurde, benötigte Alexander Schierholt drei Sätze. Im ersten Herrendoppel (A. Schierholt/H. Fink) ging der Sieg klar an den Gast. Das Doppel Döllen/Thomas Olbrich verlor denkbar knapp und hätte einen dritten Satz verdient gehabt. Pech hatten die Damen. Da der DFC mit einem wesentlichen stärkerem Aufgebot antrat, konnte hier kein Punkt geholt werden. Ebenso ging das Mixed eindeutig verloren.

Spielverlauf: HD: Lüddecke/Schumacher - Holger Fink/Alexander Schierholt 21:12, 21:10; DD: Eilers/Ostmann - Vivien von Döllen/Carina Ahlers 21:5, 21:12; HD: Spreng/Hebel - Detlef von Döllen/Thomas Olbrich 21:18, 21:17; DE: Ostmann - Carina Ahlers 21:8, 21:8; Mixed: Eilers/Wiedner - Detlef von Döllen/Vivien von Döllen 21:11, 21:11; 1. HE: Lüddecke - Alexander Schierholt 21:19, 13:21, 7:21; HE: Schumacher - Thomas Olbrich 17:21, 12:21; HE: Wiedner - Holger Fink 16:21, 17:21.

TSV Großenkneten – Eintracht Oldenburg II 0:8. Keine Chance hatten die Kneter in diesem Spiel, in dem sie nur einen Satz für sich entscheiden konnten.

Spielverlauf: 1. HD: Daniel Othold/Rolf Averbeck – Haferkamp/Naussed, Dennis 16:21, 8:21; DD: Silvia Grotelüschen/Meike Averbeck – König/Thomsen 16:21, 7:21; 1. HD: Kord Küther/Bernd Oltmann – Hartke/Görlich 21:14, 17:21, 17:21; DE: Silvia Grotelüschen – König 13:21, 14:21; 3. HE: Rolf Averbeck – Görlich 14:21, 6:21; Mixed: Bernd Oltmann/Meike Averbeck – Hartke/Thomsen 19:21, 18:21; 1. HE: Kord Küther – Naussed 18:21, 12:21; 2. HE: Daniel Othold – Haferkamp 18:21, 12:21.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.