Für die Anfänger des Golfclubs Oldenburger Land hat die Turniersaison 2018 mit dem ersten Rabbit-Turnier über neun Löcher begonnen. Unter der Leitung von Ulla Triesch gingen 23 Turnierteilnehmer an den Start und erspielten in Dingstede beachtliche Ergebnisse.

Erstmalig starteten die Rabbits von zwei unterschiedlichen Abschlägen. In der ersten Nettoklasse 54-37 hatte Vera Kemmesies mit 41 Nettopunkten die Nase vorn. Sie verbesserte sich von Handicap (HCP) 52 auf 47. Die Plätze zwei und drei belegten Felix Ahrens und Michelé Wiegand mit je 38 Nettopunkten. In der Nettoklasse PR vom grünen Abschlag gewann Werner Strauss mit 44 Nettopunkten vor Julius Dreßen, ebenfalls mit 44 Nettopunkten. Beide schafften mit diesem Turnier den Sprung in den HCP-Bereich und haben nun ein HCP von 46. Auch Uwe Maurer und Yannic Ziegler gelang dieser Sprung. Mit 43 und 42 Nettopunkten erreichten auch Sie ein HCP von 47 und 48.

Für viele Spieler war dies das erste Turnier in ihrer Karriere in diesem Sport. Anfängliche Aufregung legte sich im Turnier. Viele Rabbits signalisierten, dass sie im nächsten Rabbit-Turnier wieder dabei sein werden. Selbstverständlich sind auch Gäste zu diesen Turnieren herzlich willkommen. Die weiteren Termine: 19. Mai, 10 Uhr; 9. Juni, 10 Uhr; 14. Juli, 10 Uhr; 8. September, 10 Uhr; 6. Oktober, 10 Uhr. Die Winterpause des GC Oldenburger Land endete bei bestem Frühlingswetter bereits kurz zuvor. Knapp 30 Damen spielten das Eröffnungsturnier im obligatorischen Chapman Vierer. Gleich im ersten Wettbewerb präsentierten sich einige Teilnehmerinnen in guter Form.

Angelika Thoss und Erika Sperling gewannen mit 16 Punkten die Brutto-Wertung (Netto 35 Punkte). Den ersten Platz der Netto-Wertung erspielte sich Anna-Rosa Schulze mit ihrer Partnerin Irene Sandkuhl (35 Punkte). Auf die nachfolgenden Ränge kamen Hyung Re Kaiser und Hyun-Sook Langhorst mit 33 Punkten sowie Angelika Siedhoff und Anne Morick mit 32 Punkten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.