DINGSTEDE Der Golfclub Oldenburger Land in Hatten-Dingstede richtete zum zehnten Mal ein Turnier zu Gunsten der Krebshilfe aus. Die 32 Starter legten statt Nenngeld genau 1075 Euro in die Clubkasse; dieser Betrag wurde an die Krebshilfe weitergereicht. Deren Repräsentantin Heidemarie Winters-Schulz-Hardt aus Bad Godesberg, die mit Ehemann Dr. Joachim Schulz-Hardt bei bestem Frühlingswetter anlässlich des zehnjährigen Bestehens selber am Turnier teilnahm, dankte allen Aktiven und dem Verein.

Trotz der schwierigen Platzverhältnisse – der lange Winter hat vor allem die Grüns arg in Mitleidenschaft gezogen – kamen teils gute Ergebnisse zustande. Vor allem kamen überraschend viele Gäste auf dem für sie weitgehend fremden Platz gut zurecht.

In sehr starker Frühform präsentierte sich Monika Dierig auf heimischem Platz. Sie gewann die Bruttowertung deutlich vor weit spielstärkerer Konkurrenz und verbesserte „nebenbei“ ihr Handicap auf jetzt 19,0. Auch der ehemalige Fußballprofi von Werder Bremen, Marco Bode, der für den GC Verden antritt, spielte stark. Er kam auf beachtliche 24 Nettopunkte und gewann damit seine Nettoklasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Ergebnisse, Brutto Damen: Monika Dierig 20, Herren: Uwe Noster 27.

Netto, Hdc 0 – 18,4: 1. Marco Bode, Verden, 35, 2. Jörg Swarowsky 30, 3. Christian Füßer 30.

18,5 – 24,9: 1. Emilia Kopp, Hude, 37, neues Handicap 20,2, 2. Horst Schmietenknop 36, 3. Uwe Berding 35.

25,0 – 54: 1. Bernd Schanko 42, neu 31,0, 2. Andre Vornhagen, Verden, 34, 3. Martin Blauth 32.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.