WILDESHAUSEN Nur Niederlagen gab es für die C-Jugend-Kicker des Kreises in der Bezirksliga.

VfL WildeshausenVfB Oldenburg 1:5. Gegen den Tabellenführer standen die Wildeshauser insgesamt auf verlorenem Posten. „In der ersten Hälfte haben unsere Jungs ordentlich mitgespielt und dem starken Gast ordentlich Paroli geboten“, war sich das VfL-Trainerduo Sven Hesselmann/Volker Puchler einig. Zu Recht führte der Gastgeber durch ein Tor von Janek Jacobs in der 33. Minute. Kurz zuvor vergab Andreas Kari eine gute Chance.

Zu Beginn kam es deftig für die Wildeshauser. Innerhalb weniger Minuten drehte der VfB das Spiel in eine 3:1-Führung. Da Wildeshausen von nun an dem Tempo nicht mehr gewachsen war, konnte Oldenburg den guten Keeper Fynn Muhle noch zweimal überwinden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BV GarrelSG DHI Harpstedt 2:1. Ganz schnell abhaken wollen die Harpstedt dieses Match. Obwohl sie stark ersatzgeschwächt auflaufen mussten, spielten sie anfangs gut mit. Doch nach dem Rückstand schien die Kube-Elf geschockt und benötigte einige Zeit, um sich wieder aufzurappeln. Der Ausgleich war die Folge. Nach dem Wechsel bot sich das Bild: DHI war überlegen, aber wiederum ging der BV ging in Führung. „Hinzu kamen unglückliche Aktionen von uns“, fasste sich DHI-Coach Andreas Kube kurz.

Für den Tabellensechsten aus Harpstedt war es am 16. Spieltag nach zuletzt vier ungeschlagenen Begegnungen in Folge die vierte Niederlage der laufenden Spielzeit.

Tore: 1:0 (13.), 1:1 Alexander Krogmann (40.), 2:1 (61.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.