Landkreis Auf Verbandsebene bleiben einige Teams aus dem Landkreis vor dem Saisonfinale in Abstiegsgefahr.

Männer 40, Verbandsklasse: TV Bookholzberg - TC BW Delmenhorst 3:3. Die Bookholzberger knöpften dem Tabellenführer den ersten Punkt in dieser Saison ab und machten selbst einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt. Nach Einzelsiegen von Bern-Uwe Janßen (6:4, 7:6) und Siegfried Schauf (kampflos) sicherten Hartmann/Schauf im Doppel das Unentschieden (6:3, 6:0). Im letzten Saisonspiel beim Schlusslicht SVE Wiefelstede reicht den Bookholzbergern an diesem Sonntag bereits ein Unentschieden für den Ligaverbleib.

Bremer TC II - TC Harpstedt 6:0. Die Harpstedter blieben im Kellerduell ohne Satzgewinn und sind damit auch rechnerisch abgestiegen.

Männer 50, Verbandsklasse: TV Süd Bremen II - Ahlhorner SV 3:3. Im Duell zwischen zwei abstiegsgefährdeten Teams musste sich Ahlhorn mit einem 3:3 begnügen. Erwin Schlotfeld (6:3, 6:3) und Christian Minx (6:4, 6:0) punkteten in den Einzeln, während Dieter Hartmann (2:;6, 6:1, 3:10) und Paul Mers (5:7, 6:7) knapp verloren. Im Doppel sorgten Schlotfeld/Hartmann für den dritten ASV-Punkt (6:2, 6:1). Somit brauchen die Ahlhorner im letzten Spiel beim TC GW Oldenburg ein Unentschieden, um alle Zweifel am Klassenerhalt zu beseitigen.

Frauen 50, Verbandsliga: Huder TV II - Oldenburger TeV II 2:4. Gegen den Tabellenzweiten konnten für Hude lediglich Marion Bock (6:1, 6:0) und Rosi Seegmüller/Ingrid Gieseke (6:4, 6:4) punkten. Am letzten Spieltag können die spielfreien Huderinnen vom TV Süd Bremen und TV Zetel noch auf einen Abstiegsplatz verdrängt werden.

Verbandsklasse: Ganderkeseer TV - GW Bad Zwischenahn 4:2. Mit diesem Heimsieg gelang den Ganderkeseerinnen das Meisterstück. Die Punkte holten Edit Kontra (6:4, 6:2), Petra Meyfeld (6:3, 2:6, 11:9), Dagmar Habben/Kontra (6:3, 6:4) und Meyfeld/Traute Bochmann (6:2, 0:6, 10:3).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.