OLDENBURG /GANDERKESEE Mit 1:11 haben die B-Jugendfußballer vom TSV Ganderkesee ihr Bezirksligaspiel beim VfL Oldenburg II verloren. Das Ehrentor gelang Marcel Rotolo.

Mit nur zehn Spielern reiste der TSV nach Oldenburg. Die erste Hälfte gestalteten die Gäste erträglich, denn sie wehrten sich tapfer. Doch nach dem Wechsel machte sich immer mehr bemerkbar, dass Ganderkesee mit einem Akteur weniger auf dem Platz stand. Hinzu kamen konditionelle Probleme. In der 72. Minute gelang Marcel Rotolo der Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:9.

Die Tore für die VfL-Reserve fielen in der 9., 21., 32., 44., 51., 54., 65., 69., 70. sowie nach 76 und 78 Minuten.

Nur einen Saisonsieg konnte der TSV bisher feiern. Und durch diese Niederlage steht bereits fünf Spieltage vor Saisonende der Abstieg für die Blau-Weißen fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.