Elsflether Werft kurz vor Insolvenz
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Folge Der Gorch-Fock-Krise
Elsflether Werft kurz vor Insolvenz

Fußball Erst durch zwei späte Treffer wurde der 4:1 (2:0)-Erfolg des Fußball-Kreisligisten TuS Heidkrug gegen den TV Falkenburg am Freitagabend deutlich.

Die erste Halbzeit gehörte zweifelsohne klar dem neuen Tabellenführer, der mit zwei Toren die Überlegenheit untermauerte. Nach der Pause spielte der Aufsteiger stark auf und schaffte den Anschluss. „Selbst ein Ausgleichstor wäre in dieser Phase möglich gewesen“, sagte Gästetrainer Georg Zimmermann. Seine Mannschaft habe in dieser Begegnung weiter dazu gelernt. Daher war Zimmermann mit dem Spiel an sich nicht unzufrieden.

Tore: 1:0 Reinhold (19.), 2:0 But (30.), 2:1 Wendlandt (57./FE), 3:1/4:1 Stöver (82., 90.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.