Harpstedt Auf ihrem Vormarsch Richtung Tabellenspitze sind die B-Junioren-Fußballer der SG DHI Harpstedt in der Bezirksliga aufgehalten worden. Die Mannschaft von Trainer Mike Trojan unterlag am Mittwoch in einer intensiven Partie der SG Delmenhorst mit 0:1 (0:0).

Bereits in der ersten Halbzeit schenkten sich beide Teams nichts und erarbeiteten sich einige Möglichkeiten, wobei die Harpstedter sogar ein leichtes Chancenplus hatten. Auch nach dem Seitenwechsel spielten die Gastgeber stark auf und hätten mehrmals in Führung gehen können, doch der Ball wollte nicht ins Tor. Den entscheidenden Treffer erzielte schließlich Jan Fuhrken für die Delmenhorster in der 63. Minute. Harpstedt warf danach noch einmal alles nach vorne, wurde aber nicht mehr mit dem Ausgleich belohnt.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.