Die große gelbe Filzkugel rollt derzeit durch viele Hallen im Landkreis. Am Sonntag starteten sowohl der Wintercup von Schwarz-Weiß Oldenburg in Sandkrug als auch der Wintercup des VfL Stenum. Am Montag begann dann das Hallenfußball-Turnier des TSV Großenkneten. Einige Turniere sind bereits gespielt. Am Sonntagabend setzten sich im Turnier der B-Juniorinnen in Sandkrug die Mädchen des SV Friedrichsfehn (rote Trikots) im Finale gegen die Konkurrentinnen des TSV Abbehausen (grüne Trikots) mit 2:0 durch und gewannen das Turnier. Im Spiel um Platz drei erkämpften sich die Spielerinnen des SVE Oldenburg durch ein 3:1 gegen den FC Huntlosen den dritten Podestplatz. Bei den E-Junioren siegte der TSV Wedel im Finale gegen SW Oldenburg. In Stenum setzten sich bislang die F-Junioren (Jahrgang 2007) der Gastgeber, die B-Juniorinnen des TSV Bemerode, die E-Junioren des FC Huchting sowie bei den jüngeren F-Junioren (Jahrgang 2008) wiederum der FC Huchting durch. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.