Wildeshausen Die Tabellenplätze getauscht haben der VfL Wildeshausen und der FC Lastrup in der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren: Durch den 2:0 (1:0)-Heimsieg verdrängten die Wildeshauser ihren Gegner von Rang vier.

Erneut bestätigte die Mannschaft von Martin Stendal ihre momentan gute Form. Die Gäste aus dem Landkreis Cloppenburg spielten zwar auf Augenhöhe, vermochten es allerdings während der gesamten Spielzeit nicht, die von Yannis Brockmann hervorragend organisierte Defensive der Wildeshauser in Bedrängnis zu bringen, so dass VfL-Keeper Harm-Aike Hollmann einen ruhigen Abend verbrachte.

Im eigenen Angriff setzte erneut Maximilian Seidel die Akzente. Mit seinen unwiderstehlichen Tempodribblings brachte er seine Mitspieler mehrmals in aussichtsreiche Einschusspositionen. Trotzdem dauerte es bis zur 23. Minute, ehe Philipp Finger einen langen Pass von Alexander Kupka zur verdienten Führung verwerten konnte.

Auch die zweite Halbzeit sah in weiten Teilen den VfL am Drücker. In der 53. Minute konnte Seidel im Strafraum nur durch Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Brockmann zum entscheidenden 2:0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.