+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Neue Bundesregierung
Karl Lauterbach soll Gesundheitsminister werden - Verteidigung geht an Lambrecht

KLEINENKNETEN „Dribbelkünstler“, „Kurzpass-Ass“ und „Elferkönig“ konnten am Sonnabend auf dem Sportplatz in Kleinenkneten 34 Kinder kennenlernen, die sich an der Ferienpassaktion des Sportvereins Grün-Weiß (GW) Kleinenkneten beteiligten.

Treffpunkt war das Vereinsheim, wo Jugendobmann Ingo Czerwonka die Kinder begrüßte und die Bedingungen für das Schnupperabzeichen des Deutschen Fußballbundes erklärte. Das Abzeichen konnten die Teilnehmer an diesem Nachmittag auf spielerische Art und Weise absolvieren. Bereits zum zweiten Mal bot der GW Kleinenkneten das Abzeichen im Rahmen des Ferienpasses an.

An drei Stationen konnten die Mädchen und Jungen das Leder schieben und Punkte sammeln. Dazu kamen noch drei Trainingseinheiten wie ein Parcours, Spiele auf vier Tore und das Flankenüben. Viel Arbeit aber auch Spaß für die vier Trainer und Übungsleiter. Eine Mühe, die sich lohnte, denn die Kinder hatten ihre Freude an dem Ferienpassangebot. Neben dem Sport stand auch das leibliche Wohl im Vordergrund, denn mit Bratwurst, Obst und Getränken musste niemand Hunger leiden.

Nach dem abschließenden Fußballspielen überreichte der Jugendwart die DFB-Schnupperabzeichen-Urkunden. Die volle Punktzahl von 30 Zählern erreichten Matthias Holtmann und Marvin Kohls. Für 21 bis 30 Punkte wurden 27 Gold-Urkunden und für 11 bis 20 Zähler sieben Silber-Urkunden verteilt.

Für die Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren ein schöner Ferienpasstag.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.