DÖTLINGEN 100 Starts in zehn Dressur- und Springprüfungen verbuchte die Waldreitschule Dötlingen jetzt im Rahmen ihres vereinsinternen Turniers in der Vereinshalle auf dem Hof Aschenbeck. Angefangen vom einfachen Reiterwettbewerb bis hin zum Erwin-Hoge-Gedächtnisspringen sahen die Zuschauer einen Querschnitt des Leistungsstands der Vereinsaktiven. Ermittelt wurden auch die neuen Meister in Dressur und Springen sowie der Kombinationswertung aus den beiden Disziplinen. Vorsitzender Thorsten Albes und Richterin Carola Straube-Thiel gratulierten den Siegern.

Siegerin des Reitervergleichs war Anna-Christina Feldhaus, die gleich drei dicke Pötte, darunter den Meistertitel im Springen große Tour, Kombination und im Gedächtnisspringen auf sich vereinen konnte.

In der großen Springtour platzierte sich Saskia Schmitz als Vizemeisterin. Dritte konnte Ann-Katrin Baumann werden. In der kleine Spring-Tour errang Nadja Albes vor Julia Fieberg und Bianca Wolfrum die Vereinsmeisterehren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Neben der Meisterin in der Kombination Anna-Christina Feldhaus kamen Julie Fieberg und Ann-Kathrin Baumann auf die vorderen Wertungsränge. Vereinsmeisterin in der kleine Tour Dressur wurde Julia Fieberg. Vizemeisterin konnte Julia Schröder werden. Zu Meisterehren kam ferner Manuela Everst-Knust in der großen Dressur-Tour vor Tochter Insa Knust und Petra Höpe-Schneidewind.

Ergebnisse siehe Sportseite 48

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.