Höven Zur Einweihung seiner neuen Geländestrecke richtet der Reiterverein Höven an diesem Sonnabend, 27. September, ein kleines Turnier mit vier Geländeprüfungen aus. Der erste Wettbewerb startet um 12 Uhr: ein Stilgeländeritt der Klasse E. Zuvor wartet nach Angaben des Vereins noch eine Besonderheit: Der ehemalige Bundestrainer und Olympiateilnehmer Horst Karsten unternimmt mit allen Teilnehmern eine geführte Geländebesichtigung.

Geplant sind als weitere Wettbewerbe dann ein „Ride and Tie“ für Teams aus zwei Reitern, die jeweils laufend eine 500-Meter-Wegstrecke bzw. im Pferdesattel eine Geländestrecke mit sechs verschiedenen Geländehindernissen absolvieren müssen. Weitere Programmpunkte sind eine Cross Country Führzügelklasse und eine Hövener Stafette für Geländeanfänger.

Als weiteren Höhepunkt kündigt der Reitverein ein Duell Pferd gegen Läufer an: Vereinsmitglied Hanna Richter, im Vorjahr Teilnehmerin beim Bundesnachwuchschampionat in der Vielseitigkeit, tritt mit ihrem Pferd gegen Christoph Paetzke vom DSC Oldenburg – aktuell norddeutscher Meister über 5000 m Ü30 – an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Astrid Kretzer Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.