KIORCHHATTEN Zum dritten Mal veranstaltet die Hatter FDP ein Jakkolo-Turnier für einen guten Zweck, diesmal am kommenden Sonnabend, 20. September, im „Schützenhof“ in Kirchhatten. Für die Turnierleitung sind Horst Köster aus Tweelbäke und sein Team verantwortlich. Seit mehr als 25 Jahren veranstaltet er Aktionen zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe, seit mehr als 20 Jahren Jakkolo-Turniere. Über 200 000 Euro konnten bisher für den guten Zweck erzielt werden. Im März 2001 wurde Horst Köster dafür mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Gespielt wird von 10 bis 19 Uhr. Die Mannschaften haben jeweils 90 Minuten Zeit. Die Teilnehmer werden nach Spielstärken in mehrere Klassen eingestuft, sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung. Ein Team besteht aus drei Spielern. Es können Vereine, Firmen, Familien usw. teilnehmen. In allen Klassen sind Sachpreise zu gewinnen.

Die Einzelspieler des JSC Niedersachsen tragen außerdem parallel ein Zehner-Turnier aus, das die Mannschaft „Super 6“ organisiert. Der Gesamtsieger, der vor der Preisverteilung gegen 20 Uhr ausgespielt wird, erhält den Pokal des Schirmherrn Hans-Werner Schwarz, stellvertretender Landtagspräsident. Der FDP-Ortverband Hatten erwartet außerdem noch weitere prominente Gäste zum Turnier. Alle Sachpreise wurden gespendet, das gesamte Startgeld geht an die Deutsche Krebshilfe. Die Hatter FDP sponsort alle Kinder- und Jugendmannschaften (bis 17 Jahre).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Anmeldung der Mannschaften erfolgt bei Horst Köster, 04481/7995, oder per E-Mail unter koester.jakkolo@t-online.de. Für die Einzelwertung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen zum Turnier geben auch von der Hatter FDP Nils-Christian Heins, Telefon 04481/920845, oder Petra Schütte-Lange, Telefon 04481/7071.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.