Bei der Weihnachtsfeier der SPD Hude sind langjährige Mitglieder geehrt worden. Nach den Grußworten der Ortsvereinsvorsitzenden Sandra Aichele nahm sie zusammen mit ihrem Stellvertreter Enno Kähler die Ehrungen vor. Geehrt wurden Dörte Zwiener (40 Jahre), Ute Wachtendorf-Haroske (50), Ulrike Reuter-Greindl (50), Klaus Ellberg (25) und Sebastian Zwiener (20). Anschließend reisten die Genossen in die Vergangenheit: Die beiden langjährigen Mitglieder Wachtendorf-Haroske und Reuter-Greindl erzählten von ihren Anfängen und Erlebnissen in der SPD Ende der 1960er und den Jahren danach. Ein interessanter und lebendiger Vortrag entstand daraus, bei dem sich so manch einer das Schmunzeln nicht verkneifen konnte.

Nach einem turbulenten Jahr haben die Line-Dancer aus Hude bei einer Weihnachtsfeier die Zeit Revue passieren lassen und wollen im kommenden Jahr nun richtig durchstarten. Daher wird die Gruppe am Donnerstag, 17. Januar, im „Wüstenländer Hof“ in Wüsting eine neue Anfänger-Gruppe eröffnen. Nach dem vergangenen Aufruf hätten sich schon vier Tänzer gemeldet, so die Gruppe.

Wer Lust auf Line-Dance hat, kann sich bei Anja Gerken unter Telefon   0 44 08/ 3 08 86 24 melden. Die Anfänger trainieren jeden zweiten Donnerstag von 19.50 bis 21.30 Uhr. Die Fortgeschrittenen trainieren jeden Mittwoch von 19 bis 21 Uhr. Außerdem möchten die Tänzer 2019 einen neuen Namen für ihre Gruppe suchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.