Dötlingen Fußball-Kreisligist TV Dötlingen verlor seine Begegnung am Freitagabend gegen Aufsteiger VfL Wildeshausen II mit 1:2 (1:1) und bleibt zunächst im unteren Drittel der Tabelle hängen.

Nach dem knappen Erfolg beim TuS Hasbergen am Spieltag zuvor wollte das Dötlinger Team von Trainer Joachim Puchler endlich auch den ersten Heimsieg einfahren. Doch zwei katastrophale Fehler seiner Spieler machten einen Strich durch diese Rechnung. Zunächst begannen die Platzherren recht stark und besaßen einige gute Tormöglichkeiten. Doch in der Vorwärtsbewegung unterlief der Dötlinger Mannschaft ein Fehler, der zu einem Foulelfmeter führte. Diesen verwandelten die Gäste, die nun etwas stärker wurden.

In der zweiten Halbzeit drängten die Platzherren auf den Ausgleich, der ebenfalls durch einen verwandelten Foulelfmeter, nach einem Foul an Roman Seibel, gelang. In der Folge hatten die Dötlinger direkt auch ihre beste Phase, in der sie das Spiel durchaus hätten entscheiden können. Doch beste Möglichkeiten wurden vergeben, und so kam es, wie es kommen musste. Ein weiterer Fehler führte zum Siegtreffer für die Gäste, die somit etwas glücklich drei Punkte aus Dötlingen entführten. Tore: 0:1 Andreas Kari (21./FE), 1:1 Welz (51./FE), 1:2 Kevin Kari (80.)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.