Neustadt Mit einigen Medaillen sind die Athleten vom Budokan Hude und vom Ahlhorner Budoclub (ABC), die dort im Kader des kooperierenden Vereins für Traditionellen Budosport (VTB) antraten, von den Deutschen Einzelmeisterschaften der Internationalen Budoföderation (IBF) in Neustadt am Rübenberge zurückgekehrt.

Das amtierende Vize-Weltmeister-Team mit Alexander Schumann, Wencke Emkes (Budokan Hude) und Joelle Kannapin (ABC) ging als Favorit in den Wettkampf. Das VTB-Synchron-Team setzte sich klar gegen den SV Blau-Weiß Oberbauerschaft durch und gewann die Goldmedaille. Auf den dritten Platz kam der SV Ofenerdiek. Schumann wurde außerdem als „Bester Techniker“ der Meisterschaft ausgezeichnet.

Anschließend setzte sich der Huder mit der gleichen Leistungsqualität bei den männlichen Senioren im Formenlaufen durch. Er holte sich den Titel vor dem amtierenden Weltmeister Simon Pieper aus Stockhausen und Benedikt Schult (Chemnitz).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Klasse weibliche Senioren bis 65 Kilo erkämpften die VTBerinnen alle drei Podiumsplätze. Katrin Schwarze aus Wardenburg besiegte im Finale ihre Vereinskameradin Joelle Kannapin und verteidigte ihren Vorjahrestitel. Sara Wenzel (Budokan Hude) machte mit Bronze den Medaillensatz für den VTB komplett.

Eine weitere Silbermedaillen im Freikampf gewann Joshua Kannapin (ABC) bei den männliche Senioren bis 80 Kilo. Der Ahlhorner Tristan Rehenbrock gewann das kleine Finale bei den männlichen Junioren bis 35 Kilo und somit die Bronzemedaille. Insgesamt erkämpfte das VTB-Team der Trainer Heidi und Alexander Hartmann acht Gold-, vier Silber- und vier Bronzemedaillen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.