Dingstede Schöner Erfolg für den Golfclub Oldenburger Land: Die Herrenmannschaft hat in der Gruppenliga West ihr Meisterstück vollbracht und damit den Aufstieg in die Landesliga geschafft.

Vor dem letzten Spieltag, der beim GC Varus stattfand, war klar, dass den Dingstedern bereits ein dritter Platz in der Tageswertung genügen würde, um in die Landesliga zurückzukehren. „Aber wir wollten lieber auf Nummer sicher gehen“, schmunzelte Teamsprecher Roman Szemetat. Wie schon beim Heimspiel sowie in Thülsfeld zwei Wochen zuvor gelang es seiner Mannschaft, sieben gewertete Zählspielergebnisse unter 90 reinzubringen. „Das war am Ende Gold wert“, freuten sich Szemetat am Ende über den dritten Tagessieg dieser Saison und den damit verbundenen Aufstieg. Besonders stark: Phillip Pollmann mit einer 77 (fünf Birdies) und Vokke Meyer mit einer 79. Das bedeutete den Tagessieg mit 16 Schlägen Vorsprung.

„Wie gut, dass einige Neulinge zum Team dazugestoßen sind. So stehen wir mittlerweile auf vielen Säulen, die zur starken Teamleistung beigetragen haben“, resümierte der Teamsprecher. In dieser Saison waren das: Malte Bohn, Bernd Brechlin-Wenke, Martin Fässer, Robert Gerlach, Matthias Henke, Steffen Hennicke, Mario Hofmann, Mario Kubenka, Jens Lachmann, Vokke Meyer, Andreas Pensl, Phillipp Pollmann, Jürgen Steinbach, Roman Szemetat, Kai Theuerkauf und Sven Vaupel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.